Ossiacher See Halle bringt das Budget zum Schmelzen

Estimated read time 1 Min. Lesezeit

Die Ossiacher See Halle rechnet sich nicht.

Gerüchten zufolge drohte sogar die Insolvenz, doch soweit sei es nicht, beschwichtigen Geschäftsführer und Bürgermeister.

Mit dieser Woche hat wieder die Eiszeit in der Ossiacher See Halle in Steindorf begonnen. Publikumslauf, Eisdisco, Trainings – die Fläche ist gut gebucht und man freut sich über neue Banden. Die Halle ist mehr als 25 Jahre alt, da gibt es immer wieder was zu renovieren sagt Geschäftsführer Michael Herzog-Löschnig. Doch nicht nur das ist nun in die Kritik geraten. Ein anonymer Informant bat die Kleine Zeitung genauer hinzuschauen: Die Ossiacher See Halle sei kurz vor der Insolvenz?

Bericht: Kleine Zeitung

 

Teile diesen Beitrag

Hast du etwas versäumt!